Verdienstauszeichnungen / Personal Decorations

Innerhalb der 1st MAC gibt es eine Reihe von Verdienstauszeichnungen, deren Verleihung von persönlichen Leistungen der einzelnen Marines abhängig ist. Geordnet werden sie in der sogenannten Pyramide der Auszeichnungen der US-Streitkräfte. Die folgende Liste zeigt in etwa die Abstufung der Verdienstauszeichnungen von der höchsten zur niedrigsten.

  • Medal of Honor

    Medal of Honor
    An oberster Spitze der sogenannten Pyramide der Auszeichnungen der US-Streitkräfte steht die Medal of Honor. Die drei größten Teilstreitkräfte, also die Army, die Navy und die Air Force haben jeweils ihre eigene Version der Medal of Honor. Innerhalb des Marine Corps und damit auch innerhalb der 1st MAC wird die Version der Navy verliehen. Dabei ist die Medal of Honor die höchste zu erreichende Auszeichnung. Sie wird verliehen für "auffallende Tapferkeit und Furchtlosigkeit bei Lebensgefahr weit über die Pflichterfüllung hinaus im Gefecht gegen einen Feind der Vereinigten Staaten".

  • Navy Cross

    Navy Cross
    Als höchste Auszeichnung der Teilstreitkraft Navy ist das Navy Cross ein außerordentliches Abzeichen. Neben dem Distinguished Service Cross der Army und dem Air Force Cross ist es die höchste Auszeichnung nach der Medal of Honor. Innerhalb der 1st MAC wurden die Verleihungskriterien über den Kampfeinsatz hinaus erweitert. Verliehen wird das Navy Cross für
    "außergewöhnlichen Heldenmut im Kampf, der die Medal of Honor nicht rechtfertigt".


  • Defense Distinguished Service Medal

    Defense Distinguished Service Medal
    Als höchste der drei sogenannten Defense Medals nimmt die Defense Distinguished Service Medal den Platz der dritthöchsten aller Auszeichnungen ein. Sie ist zudem die höchste durch das Verteidigungsministerium verliehene Auszeichnung der Vereinigten Staaten. Verliehen wird sie für "außerordentliche Pflichterfüllung für die nationale Sicherheit".

     

     

     

  • Navy Distinguished Service Medal

    Navy Distinguished Service Medal
    Die Navy Distinguished Service Medal wird vor allem an hochrangige Offiziere verliehen. In besonderen Fällen kann eine Verleihung an niedere Offiziere oder äußerst hochrangige Unteroffiziere stattfinden. Verliehen wird die Navy Distinguished Service Medal für "außerordentlich verdienstvolle Dienste für die Regierung der Vereinigten Staaten in einer Pflicht mit großer Verantwortung".

     

     

     

  • Silver Star

    Silver Star
    Als eine der renommiertesten Auszeichnungen der US-Streitkräfte zählt der Silver Star zu den höchsten Auszeichnungen des US-Militärs. Er wird verliehen für "Tapferkeit und auffallenden Heldenmut".

     

     

     

     

     

  • Defense Superior Service Medal

    Defense Superior Service Medal
    Die Defense Superior Service Medal ist eine Auszeichnung, die vor allem an erfahrene Offiziere im Stabsdienst verliehen wird. Sie wird für "überaus verdienstvolle Tätigkeit mit erheblicher Verantwortung" verliehen.

     

     

     

     

     

  • Legion of Merit

    Legion of Merit
    Die Legion of Merit, die auch an ausländische Offiziere verliehen werden kann, ist eine hohe und besonders aufwendig gestaltete Auszeichnung des US-Militärs. Verliehen wird sie für "außerordentlich verdienstvolles Verhalten in der Ausübung bemerkenswerter Tätigkeiten und Leistungen".



     

     

     

  • Navy and Marine Corps Medal

    Navy and Marine Corps Medal
    Die Navy and Marine Corps Medal ist eine von wenigen Auszeichnungen, die explizit für besondere Leistungen außerhalb des Gefechts verliehen werden. Ausgezeichnet werden Soldaten mit der Navy and Marine Corps Medal für "Heldentum, ohne einen tatsächlichen Konflikt mit einem Feind der Vereinigten Staaten einzubeziehen".



     

     

     

  • Bronze Star Medal

    Bronze Star Medal
    Die inoffiziell auch oft nur Bronze Star genannte Auszeichnung wird für "herausragende Leistungen im Kampfeinsatz oder besonders verdiente Pflichterfüllung" verliehen.



     

     

     

     

     

  • Purple Heart

    Purple Heart
    Das Purple Heart ist die einzige Verwundetenauszeichnung der US-Streitkräfte und gleichzeitig der weltweit älteste noch heute verwendete militärische Orden. Innerhalb der 1st MAC wurde die Definition der Auszeichnung an die entsprechenden Ansprüche angepasst. Verliehen wird das Purple Heart für "das Vollbringen besonderer Leistungen unter bzw. nach schwerster Verwundung"

     

     

  • Defense Meritorious Service Medal

    Defense Meritorious Service Medal
    Die in der Regel an Stabsoffiziere vergebene Defense Meritorios Service Medal ist die dritthöchste durch das Verteidigungsministerium verliehene Auszeichnung. Sie ist auch die niedrigste der drei sogenannten "Defense Medals". Verliehen wird sie für "bemerkenswerte Leistung oder verdienstvolle Tätigkeit außerhalb des Gefechts".


     

     

     

  • Meritorious Service Medal

    Meritorious Service Medal
    Als hohe militärische Auszeichnung kann die Meritorios Service Medal auch an ausländische Offiziere verliehen werden. Verliehen wird sie für "bemerkenswerte und verdienstvolle Tätigkeiten oder Leistungen für die Vereinigten Staaten".

     

     

     

     

     

  • Joint Service Commendation Medal

    Joint Service Commendation Medal
    Wie eine Reihe von Auszeichnungen wird auch die Joint Service Commendation Medal spezifisch für militärische Verdienste im direkten Kontakt mit dem Gegner verliehen. Soldaten erhalten sie für "nachhaltige militärische Verdienste im direkten Kontakt mit dem Gegner".


     

     

     

  • Navy and Marine Corps Commendation Medal

    Navy and Marine Corps Commendation Medal
    Wie alle Teilstreitkräfte hat auch das Marine Corps eine eigene Commendation Medal. Sie ist direkt unter der höheren, für alle Teilstreitkräfte geltenden Joint Service Commendation Medal angesetzt, weswegen sich beide Auszeichnungen auch eine Definition teilen. Verliehen wird sie für "nachhaltige militärische Verdienste im direkten Kontakt mit dem Gegner".

     

     

     

  • Joint Service Achievement Medal

    Joint Service Achievement Medal
    Im Gegensatz zur Joint Service Commendation Medal wird die Joint Service Achievement Medal vor allem zur Verleihung an jüngere und weniger erfahrene Offiziere, Unteroffiziere und Mannschaftsdienstgrade genutzt. Verliehen wird sie daher für "militärische Verdienste an jüngere Offiziere und Mannschaftsdienstgrade".

     

     

     

     

  • Navy and Marine Corps Achievement Medal

    Navy and Marine Corps Achievement Medal
    Wie alle Teilstreitkräfte hat auch das Marine Corps eine eigene Achievement Medal. Sie ist direkt unter der höheren, für alle Teilstreitkräfte geltenden Joint Service Achievement Medal angesetzt, weswegen sich beide Auszeichnungen auch eine Definition teilen. Verliehen wird sie daher für "militärische Verdienste an jüngere Offiziere und Mannschaftsdienstgrade".

     

     

     

     

  • Marine Corps Good Conduct Medal

    Marine Corps Good Conduct Medal
    Die Good Conduct Medal ist eine grundlegende Auszeichnung der Vereinigten Staaten, die für gute Führung und Treue im Dienst verliehen wird. Innerhalb der 1st MAC wurde die Zeitspanne, in der die Verleihungskriterien gelten, reduziert. Ausgezeichnet werden Marines mit der Marine Good Conduct Medal für "vorbildliches Verhalten, Effizienz und Treue im aktiven Militärdienst". Dabei gilt es die oben beschriebenen Verleihungskriterien für einen Zeitraum von vier Monaten zu erfüllen.Verleihungen erfolgen nur bis zum Rang des Sergeants.

     

     

  • Marine Corps Expeditionary Medal

    Marine Corps Expeditionary Medal
    Als eine der ältesten noch aktiv genutzten Auszeichnungen des US-Militärs nimmt die Marine Expeditionary Medal eine Sonderrolle ein. Die 1st MAC hat das Verleihungskriterium um den Zusatz des Speerspitzenprinzips erweitert. Verliehen wird sie für "Einsätze oder Landung im Ausland sowie Operationen unter Umständen, die als besonders anerkennenswert erachtet werden und in denen das Speerspitzenprinzip erfüllt wird".

     

     

     

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.